• Premium Qualität
  • Wertvolles aus Pforzheim seit 1963
  • Mehrwertsteuer-Senkung
von
bis
von
bis
von
bis
Armbänder(449)
Sortieren nach:

Das Armband als Teil Ihres Erscheinungsbildes

Jedes Mal, wenn Sie einem anderen Menschen die Hand reichen, fällt der Blick fast automatisch auf die Hände und Handgelenke. Schmückt dann ein hochwertiges Armband Ihr Gelenk, machen Sie sogleich einen guten Eindruck auf Ihr Gegenüber. Dabei sollten Sie Ihr Armband natürlich stets dem jeweiligen Anlass anpassen: Ein schmales Silber-Armband mit zierlichen Applikationen wie kleinen Blüten oder Herzen ist ideal geeignet für einen Büroalltag, in dem Sie Blusen und Shirts zu Hosenanzügen oder Kostümen tragen. Bevorzugen Sie einen eher lässigen Kleidungsstil mit T-Shirt und Jeans, darf es auch ein Lederarmband mit Metallelementen sein oder ein Armband aus bunten Schmucksteinen. Bei gehobenen Anlässen dürfen Armbänder bei Damen funkeln und strahlen: Hier machen Sie mit echtem Gold oder Silber nie etwas falsch. Bei DiEMER finden Sie die ganze Palette der Damenarmbänder von einfachen Modellen für Ihre Alltagskleidung bis zu strahlend schönen, mit Brillanten verzierten Armbändern für den großen Auftritt am Abend.

Worauf Sie bei einem Armband aus Gold oder Silber achten sollten

Kaum etwas wirkt so repräsentativ wie Schmuck aus echtem Gold. Doch Gold ist nicht gleich Gold. Achten Sie bei jedem Armband auf die Angaben zur Legierung. Dieser Begriff gibt Auskunft über den Goldanteil des Schmuckstücks. Besteht es aus reinem Gold, hat es eine Legierung von 999 (d.h. 999 Gewichtsanteile von 1.000 sind echtes Gold) bzw. 24 Karat.

Bei Schmuck sind diese Werte eher selten. Meist hat Goldschmuck eine Legierung von 750 oder 585 Gold. Dies bedeutet, dass das Gold mit einem Anteil von 75 % bzw. 58,5 % verarbeitet ist. Der Rest besteht aus einem anderen Metall wie Silber oder Kupfer. Dies geschieht nicht, um am Goldanteil zu sparen: Reines Gold ist zu weich für die Schmuckherstellung und erhält erst mit der Beigabe eines härteren Metalls die notwendige Stabilität. Ein Armband aus purem Gold könnte leicht verbiegen, wenn Sie es zu stark belasten.

Die Beigabe eines anderen Materials erlaubt dazu eine Färbung des Goldes. Lieben Sie den zarten Ton von Roségold? Dieser kommt zustande, wenn dem Gold roter Kupfer beigemischt wird. Beim strahlend hellen Weißgold wurde Silber oder Palladium beigegeben und beim warmen Gelbgold Silber und Kupfer. Bevorzugen Sie ein Armband aus Silber? Auch hier gibt es verschiedene Legierungen. Der Standard für Silberschmuck ist 925er-Silber, auch Sterlingsilber genannt: Bei Ihrem Armband sind 925 Gewichtsteile von 1.000 echtes Silber. Der Rest besteht meist aus Kupfer. Ist Ihr Armband vergoldet, besitzt es häufig einen Kern aus Silber, der mit einer Goldschicht überzogen wurde.

Ein edles Armband für Ihren großen Auftritt

Tragen Sie zu einer festlichen Veranstaltung ein Kleid mit kurzen Ärmeln oder ganz ohne Ärmel, dürfen Armbänder als Zierde Ihrer Arme nicht fehlen. Hier haben Sie zunächst die Wahl zwischen Armreif und Armband. Als Armreif wird ein solide gearbeiteter runder Armschmuck bezeichnet, der lose auf dem Handgelenk aufliegt. Viele Armreife sind so groß, dass Sie sie einfach überstreifen können. Andere sind mit einer kleinen Öffnung versehen, um sie direkt am Handgelenk anlegen zu können. Eine sehr originelle Variante des Armreifs ist der Oberarmreif, den Sie am Oberarm zwischen Schulter und Ellbogen tragen.

Das klassische Armband besteht dagegen wie eine Halskette aus zahlreichen kleinen Gliedern und passt sich somit dem Handgelenk an. Meist wird es mit einem winzigen Karabinerhaken geöffnet und geschlossen. Sehr praktisch sind Stretch-Armbänder, bei denen zahlreiche schmale Gold- oder Silberelemente um ein elastisches Band angeordnet sind. Das Band dehnt sich, wenn Sie Ihr Armband über die Hand streifen und sitzt jederzeit perfekt an der gewünschten Stelle am Unterarm.

Bei DiEMER entdecken Sie ein großes Sortiment attraktiver Armbänder für Damen, mit denen Sie zu jedem Anlass eine gute Figur machen: Mit Brillanten oder Zirkonia besetzte Armreifen passen gut zu Ihrem Partykleid und lassen Sie auf der Tanzfläche funkeln. Bei einem festlichen Essen, bei dem Sie lange Zeit am Tisch sitzen, sind ein dezentes Armband aus Gold oder ein Perlenarmband eine gute Wahl. Setzen Sie Akzente mit ungewöhnlichen Designs, zum Beispiel einem aufwendigen, detailreichen Armreif mit kleinen Schmetterlingen oder mit zarten Blüten, in deren Mitte ein Kristall glitzert.

Das praktische Armband für den Alltag

Am Arbeitsplatz oder beim geselligen Beisammensein mit Freunden muss es nicht immer das edle Goldstück sein. Streifen Sie sich ein Armband mit bunten Schmucksteinen wie Tigeraugen oder Obsidian über, die sich farblich Ihrer Kleidung anpassen oder wählen Sie ein schlichtes farbneutrales Armband aus Silber oder Edelstahl mit attraktiven Verzierungen.

Schauen Sie sich bei DiEMER um und wählen Sie Ihre Lieblinge unter den verführerisch schönen Armbändern aus!


waiting...

Kontakt
0180/5 22 35 35*Unsere kompetenten Schmuckberater/-innen sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie da. Bei Bestellungen und sonstigen Themen von 6:00 bis 24:00 Uhr - auch an Sonn- und Feiertagen! *(14 Cent/Min. inkl. MwSt. a.d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a.d. Mobilfunk).
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Folgen Sie uns
Unsere Partner
  • Deutsche Post
  • DHL
  • Telekom
  • EHI
Sicher Einkaufen
  • EHI
  • Bundesverband E-Commerce und Versandhandel
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 4,95 € Versandkosten je Bestellung.