• Premium Qualität
  • Juweliertradition
  • Wertvolles aus Pforzheim seit 1963

Platinschmuck

Kategorien

Mainteaser

Platinschmuck: Zeitlose Kreationen für die Ewigkeit

Platin ist ein seltenes und damit umso wertvolleres Edelmetall, aus dem hochkarätige Schmuckwaren entstehen. Platinschmuck gibt es für jeden Stil und Anlass. Er trumpft mit seinem luxuriösen Glanz und einzigartigen Entwürfen auf. Vom niedlichen Herz-Anhänger über den modernen Damenring bis hin zu zeitlosem Ohrschmuck gibt es alles, was Ihr Herz begehrt.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Platin?

Platin gilt neben Gold als eines der wertvollsten Edelmetalle der Welt. Und das nicht ohne Grund: Bei Platin handelt es sich um eine begrenzte Ressource, die 30-mal seltener vorzufinden ist als Gold. Gefördert wird das Edelmetall vor allem in Südafrika und Nord-Sibirien, genauer genommen in der Norilsk-Talnakh Region. Als Edelmetall wurde Platin erst 1751 klassifiziert, obwohl es bei der Schmuckherstellung bereits Verwendung fand. Wichtige Kulturen wie die der Inka oder Ägypter hatten bereits das große Potential des Metalls erkannt und dieses zur Herstellung von Schmuck und rituellen Gegenständen verwendet.

Als Wertanlage in Form von Barren wurde das Edelmetall erst im Jahre 1975 in Japan eingeführt. Ende der 70er Jahre und Anfang der 80er gewann Platin in Europa und den USA zunehmend an Beliebtheit.

Das Edelmetall zeichnet sich durch seinen hohen Reinheitsgrad aus. Demnach besteht Platinschmuck zu 95 % aus Reinplatin, weswegen es auch hypoallergen und für Allergiker geeignet ist. Platinschmuck wird mit ‚Pt 950‘ gestempelt, um den Feingehalt zu bestätigen.

Platinschmuck

Daran erkennen Sie Platinschmuck

Edelmetalle werden anhand der fünf Cs unterschieden, zu denen unter anderem Color (Farbe) und Composition (Komposition) zählen. Betrachtet man letzteren Faktor, unterscheidet sich Weißgold von Platin im Hinblick auf dessen Reinheitsgrad. Bei Weißgold beträgt dieser ‚nur‘ 75 %, während Platin zu 95 % aus reinem Platin und nur zu 5 % aus anderen Metallen besteht. Ebenso aussagekräftig ist die Metallfarbe. Während Weißgoldschmuck einen silbrigen Glanz aufweist, zeichnet sich Platinschmuck durch zarte Weiß- und Graunuancen aus. Als weiteres Indiz, dass Ihr Platinschmuck echt ist, wird die Punzierung mit dem Feinheitsgrad herangezogen. Dieser kann Pt 950, 800, 750, 600 oder 585 betragen.

Zunehmender Beliebtheit erfreut sich platiniertes Silber. Letzteres wird mit einer dünnen Platinschicht überzogen, wodurch es von dessen optischer Wirkung profitiert. Denn: Platin läuft im Gegensatz zu Silber nicht an und weist einen höheren Härtegrad auf als Gold. Daher eignen sich Platinringe beispielsweise auch hervorragend als Eheringe, da sie weder anlaufen noch besonders viel Pflege benötigen.

Die zahlreichen Vorteile von Platinschmuck

  • Platinschmuck ist korrosionsbeständig und läuft nicht an.
  • Schmuck aus Platin weist einen zauberhaften Oberflächenglanz auf.
  • Platinschmuck eignet sich auch für Allergiker.
  • Schmuck aus Platin ist besonders widerstandsfähig, da er eine hohe Dichte aufweist.
  • Platinschmuck ist exklusiv, da das Edelmetall sehr selten ist.

Schmuck aus Platin: Formvollendete Entwürfe und Schmuckstücke

Es gibt eine große Auswahl an kostbaren Schmuckstücken aus naturweißem, edlem Platin. Von voluminösen Cocktail-Ringen aus Platin über zauberhafte Platin-Colliers bis hin zu bunten XXL-Creolen finden Sie alles, was Ihr Schmuckliebhaber-Herz höher schlagen lässt.

  • Platinketten: Es gibt eine Vielzahl verschiedener Platinketten, von der feingliedrigen Ankerkette über kurze Choker bis hin zum edlen Collier. Insbesondere schlichte Platinketten können Sie durch einen oder mehrere Kettenanhänger aus Platin ergänzen. Mit einem organisch geformten Anhänger verleihen Sie Ihrem Outfit eine extravagante Note. Ein Herzanhänger bringt Ihre feminine Seite zum Vorschein, ein Diamond Anhänger funkelt mit Ihren Ohrringen um die Wette. Beachten Sie bei der Auswahl Ihrer Platinkette auch deren Länge. Während kurze Modelle Ihr Gesicht in den Vordergrund rücken, lenken mittellange Ketten alle Aufmerksamkeit auf das Dekolleté. Lange Halsketten aus Platin verlängern wiederum optisch Ihren Oberkörper und damit Ihre gesamte Silhouette. Je nachdem also, welchen Bereich Ihres Oberkörpers Sie betonen möchten, kann die Länge der Platinkette ausschlaggebend sein.

  • Platinohrringe: Platinschmuck überzeugt zum Alltags-Outfit ebenso wie zum schillernden Abend-Outfit. Sie können zwischen kleinen Ohrsteckern oder XXL-Ohrhängern wählen. Einige sind mit Zirkonia-Steinen oder Diamanten besetzt, andere mit bunten Schmuck- und Edelsteinen. Besonders harmonisch wirken diese Ensembles, wenn die Edelsteinfarbe einen ebenso kühlen Unterton aufweist wie das Edelmetall. Mit zeitlosen Ohrsteckern runden Sie jedes Outfit ab und akzentuieren auf Ihr Gesicht. Vor allem, wenn der Hauptstein von einigen Diamanten gesäumt ist. Oder Sie entscheiden sich für ein zurückhaltendes Aussehen mit nur einem Diamanten, einem sogenannten Solitaire. Dieses Design wirkt nicht nur sehr edel, sondern ist ein echtes Kombinationstalent. Sie können die Solitaire-Ohrstecker zu jedem beliebigen Outfit kombinieren.

  • Platin Armbänder: Die Auswahl an Platinschmuck umfasst außerdem zahlreiche Armbänder, die Ihre Handgelenke in den Fokus rücken. Das gelingt ihnen mittels der passenden Breite, Oberflächenverarbeitung und Steinbesetzung. Von Platin Armbändern mit abgerundeten Formen über Armbänder mit wertvollen Steinen bis hin zum zarten Ankerarmband finden Sie die schönsten Schmuckstücke aus hochwertigem Platin. Ein ebenso formschöner Blickfang sind Platinarmbänder mit einem unerwarteten Mix aus glänzenden und matten Elementen. Diese verleihen den Designs eine gewisse Tiefe und dynamische Optik. Kombinieren Sie zu Ihrem Platin Armband eine schicke Uhr in der gleichen Farbgebung und schon ist Ihr Armschmuck komplett.

  • Platin Ringe: Damenringe aus Platin gibt es in vielen Stilen. Hier können Sie zwischen zeitlosen Memoire-Ringen mit Diamanten, individuellen Kreationen und Platinringen mit Farbsteinen Ihren Favoriten wählen. Modelle mit Diamanten und Brillanten haben eine hohe Symbolkraft, da die Anzahl ihrer Steine eine Botschaft vermittelt. So repräsentieren drei Diamanten die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einer Liebe, während Platinschmuck mit einem Diamanten die eine, große Liebe verkörpert. Demnach eignen sich Platinringe auch als Eheringe. Zum einen sind sie schmeichelhaft, zum anderen sind sie sehr robust, korrosionsbeständig und laufen nicht an. Daher können Sie Ihren Platinring jeden Tag tragen. Eine weitere Charakteristik, weswegen Platinringe als Ehe- oder Verlobungsring geschätzt werden? Das Edelmetall zeichnet sich durch seine Rarität aus und ist demnach etwas Besonderes. Damit verdeutlichen Sie Ihrer Liebsten, dass Ihre Liebe ebenso besonders und einzigartig ist.

Platinschmuck

Platinschmuck-Stücke für jeden Anlass und Ihren persönlichen Stil

Platinschmuck zeigt sich in vielen Ausführungen und Schmuck-Kompositionen. Das hochwertige und vielseitige Edelmetall komplettiert nicht nur zeitlos-klassische, sondern auch zeitgemäße und betont feminine Outfits. Das gelingt Platinschmuck dank einer unerschöpflichen Vielfalt an Formen, Materialkombinationen und Schmucksteinen.

Schlichter Platinschmuck für jeden Tag

Platinschmuck-Kollektion sind oft an zeitloser Eleganz kaum zu übertreffen. Dazu zählen edle Platin Ohrstecker, filigrane Armbänder und Halsketten sowie elegante Ringe. Allen gemein ist ihre schlichte Formgestaltung, die dem einzigartigen Glanz des Edelmetalls den Vortritt lässt. Vor allem Entwürfe mit weißen beziehungsweise transparenten Diamanten zeugen von untrüglichem Stilgefühl und Finesse. Darüber hinaus lassen sich Schmuckstücke wie ein Solitaire, runde Ohrstecker oder ein Tennisarmband aus Platin mühelos mit anderem Schmuck kombinieren.

Glamouröser Platinschmuck für besondere Events

Glamouröser Platinschmuck ist ein absoluter Blickfang. Das Unterfangen gelingt vor allem üppigen Platin-Colliers, die mit Steinen besetzt sind. Tragen Sie dieses zu einem Abendkleid mit Ausschnitt oder über einem hochgeschlossenen, dünnen Rollkragenpullover, sind Ihnen alle Blicke sicher! Denselben Effekt erzielen Sie mit einem formschönen Platinarmband und -ring. In dieser Kategorie stechen besonders Damenringe mit extragroßen Edelsteinen wie Turmalinen, Rubinen, Saphiren oder Smaragden hervor, die Luxus pur verkörpern. Gleichermaßen beliebt sind Diamantringe mit extra-breitem Ringband und auffälliger Fassung. Sowohl Platinarmbänder als auch -ringe ziehen alle Blicke auf Ihre Hände und Handgelenke. Bestenfalls tragen Sie dazu ein elegantes Oberteil mit maximal 7/8-langen Ärmeln, damit Ihre neuen Schmuckstücke zur Geltung kommen können.

Zur luxuriösen Garderobe passen Platinohrringe perfekt. Durch ihren mondweißen Glanz veredeln sie Ihr Cocktailkleid ebenso wie Ihren schicken Anzug oder das formvollendete Etuikleid. Besonders glamourös wirken Ohrhänger mit Diamanten und tropfenförmigen Steinen.

Ein weiteres Plus: Je länger der Ohrring, umso schlanker wirkt das Gesicht. Darüber hinaus strecken längliche Platinohrringe den Hals – dieser Effekt verleiht Ihnen eine noble und grazile Aura.

Femininer Platinschmuck zu romantischen Kleidern

Platinschmuck hat zwar eine kühle, moderne Ausstrahlung. Dennoch beweist das attraktive Edelmetall, dass es auch zu einem femininen und romantischen Kleidungsstil passt. Beispielsweise, indem die edlen Kreationen mit bunten Steinen in soften Pastelltönen besetzt sind. In Verbindung mit dem zauberhaften weißen Schimmer des Edelmetalls entfalten die schönen Farbsteine ihre volle Wirkung. Tragen Sie dazu ein Komplet in denselben Pastelltönen, entsteht ein harmonisches, weibliches Gesamtbild. Mit Platinringen mit pinken Saphiren, grünen oder zitronengelben Diamanten werten Sie jedes feminine Rüschenkleid, Komplet oder fließende Sommerkleid auf. Dasselbe gilt für verzierte, aufwendig verarbeitete Designs. Breite Ringbänder ermöglichen beispielsweise die Eingravierung floraler oder anderer Muster, die dem Platinring eine verspielte Optik verleihen.

Oder Sie entscheiden sich für eine Ausführung mit breitem Ringkopf, den ein Schlangenkopf oder andere Tiere, Blumen, Schleifen oder Herzen zieren. Diese Motive lassen sich wieder durch den Kettenanhänger aufgreifen, den Sie zu Ihrer Platinhalskette kombinieren. Platinanhänger wie ein Lebensbaum, ein Anker oder andere Naturmotive haben eine hohe Symbolkraft und bringen Ihre tiefe Verbundenheit mit der Natur zum Ausdruck. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Kettenanhängers auf die Kettenbreite. Je größer der Anhänger, desto grobgliedriger sollte auch die Kette sein.

Exklusive Platinringe zur Verlobung

Platinschmuck ist der Inbegriff der Unvergänglichkeit. Demnach gelten Platinringe als Symbol der ewigen Liebe und eignen sich bestens als Verlobungsringe. Dabei können Sie aus verschiedenen Modellen wählen: Zwischen extravaganten Verlobungsringen mit Farbedelsteinen und klassischen Verlobungsringen mit Diamantbesatz. Letztere Kategorie ist in unserer Auswahl sowohl mit Solitaire-, Spann- oder Memoire-Ringen vertreten. Als absolute Klassiker gelten Verlobungsringe aus Platin mit weißem Schimmer. Eine überzeugende Alternative sind auch zweifarbige Modelle, die Ihrer Partnerin vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit anderem Schmuck eröffnen. Während ein Memoire-Ring aus Platin für die Unendlichkeit Ihrer Liebe steht, symbolisiert der Solitaire Diamant die Einzigartigkeit Ihrer Liebe und Verbindung.

Unsere besten Tipps zur Pflege und Schmuckaufbewahrung

Ihren Platinschmuck sollten Sie unbedingt in einem geschlossenen Schmuckkasten oder in einer Schmuckschatulle aufbewahren. Bestenfalls in einem Schmuckbeutel, damit er nicht mit anderen Schmuckstücken in Berührung kommt. Hierdurch könnten die Oberflächen aneinanderreiben und Kratzer entstehen. Während es bei Weißgold durchaus vorkommen kann, dass der Rhodium-Anteil mit den Jahren nachlässt und der gelbliche Unterton sichtbar wird, müssen Sie sich bei Ihrem Platinschmuck deswegen keine Sorgen machen. Schließlich besteht er fast zu 100 % aus reinem Platin, das seine weiß-graue Farbgebung ein Leben lang beibehält. Bei Silberschmuck besteht die Möglichkeit, dass dieser anläuft – auch das ist bei Platinschmuck ausgeschlossen.

Schmuckstücke aus allen drei Edelmetallen sollten aber regelmäßig gereinigt werden – in einer Lauge aus lauwarmem Wasser und mildem Spülmittel oder milder Seife. Legen Sie Ihren Platinschmuck etwa 15 Minuten darin ein und spülen Sie ihn anschließend mit klarem Wasser ab. Abschließend sollten Sie Ihre Schätze sanft trockentupfen und auf einem Handtuch bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Ihren Platinschmuck selbst zu polieren, empfehlen wir nicht – am besten beauftragen Sie einen Fachmann damit. Dadurch können kleine Kratzer und Co. wieder entfernt werden.

Platin gilt als besonders robustes und langlebiges Edelmetall. Dennoch empfehlen wir, Platinschmuck vor der nächsten Sport-Session, dem anstehenden Hausputz und Schwimmbadbesuch oder vor dem Zubettgehen abzulegen. Außerdem sollten Sie Ihren Platinschmuck erst anlegen, nachdem Sie Ihre Creme, Ihr Haarspray oder Parfüm aufgetragen haben. Diese äußeren Faktoren, Stöße, mechanischer Druck sowie bestimmte Stoffe können die Oberfläche Ihres Platinschmucks oder die darin verarbeiteten Steine angreifen und beschädigen. Wenn Sie diese Tipps beachten, ist und bleibt Ihr Platinschmuck ein treuer Begleiter!

Wem steht Platinschmuck?

Ob Ihnen Platinschmuck besonders gut zu Gesicht steht, lässt sich anhand Ihres Hauttyps bestimmen. Weisen Ihre Venen einen grünlichen Schimmer auf, steht Ihnen Gelbgold-Schmuck besonders gut. Das liegt darin begründet, dass das beliebte Edelmetall einen warmen Unterton hat, der mit Ihrem warmen Hautton perfekt harmoniert. Wie Silber und Weißgold auch wirkt Platin deutlich kühler. Demnach stehen letztere drei Edelmetalle vor allem kühlen Hauttypen, deren Adern eine bläuliche Farbe aufweisen. Ein besonders harmonisches Gesamtbild ergeben Schmuckkreationen mit Edelsteinen und Diamanten in ebenso kühlen Farben wie Hellblau, Blau, Grünblau, Violett, Rosa oder Weiß.

Sollten Sie zu den Mischtypen zählen, deren Venen nicht eindeutig grünlich oder bläulich durchscheinen, können Sie mit Ihrem Platinschmuck den zweifarbigen Trend umsetzen. Kombinieren Sie hierfür andere Schmuckstücke wie Ketten, Armbänder und Ringe zu Ihrem Platin-Schmuck. Durch deren Zweifarbigkeit eröffnen sich zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten mit weiterem Schmuck und es entsteht ein stilvolles Erscheinungsbild. Nicht umsonst fertigen die renommiertesten Schmuckhersteller der Welt Schmuck im zweifarbigen Stil her!

Hochwertiger Platinschmuck

Entdecken Sie ausgewählten Platinschmuck und finden Sie noch heute Ihre neuen Favoriten! Mit seiner Alltagstauglichkeit überzeugt auch unser Platinschmuck. Die Oberfläche des widerstandsfähigen Edelmetalls kann mit der Zeit zwar Kratzer aufweisen. Im Gegensatz zu anderen Edelmetallen aber wird durch einen Kratzer kein Material abgetragen, sondern lediglich ‚verschoben‘. Aus eben diesem Grund ist Platinschmuck ein Symbol für die Ewigkeit. Die Politur durch einen Schmuckexperten kann die Oberflächenveränderung wieder beheben – schon erstrahlt Ihr Schmuck-Liebling wieder in seinem alten Glanz!


waiting...

Newsletter Anmeldung

Kostenlos zum Newsletter anmelden und 30€ Gutschein sichern:

  • Aktuelle Schmuck- und Uhrentrends
  • Exklusive Gutscheine und Rabatte
  • Attraktive Gewinnspiele

Kostenlos zum Newsletter anmelden und 30€ Gutschein sichern:

* Pflichtfeld
Kontakt
0180/5 22 35 35*Unsere kompetenten Schmuckberater/-innen sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie da. Bei Bestellungen und sonstigen Themen von 6:00 bis 24:00 Uhr - auch an Sonn- und Feiertagen! *(14 Cent/Min. aus allen deutschen Netzen).
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
Unsere Partner
  • Deutsche Post
  • DHL
  • Telekom
  • EHI
Sicher Einkaufen
  • EHI
  • Bundesverband E-Commerce und Versandhandel
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 4,95 € Versandkosten je Bestellung.