• Premium Qualität
  • Wertvolles aus Pforzheim seit 1963
  • Mehrwertsteuer-Senkung
von
bis
von
bis
von
bis

Symbolschmuck(146)

Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis

Welche Art von Symbolschmuck gibt es?

Von Kreuzen, Herzen und Yin-Yang: abstrakte und altbekannte Symbole

Zeichen für Eingeweihte: Schmuck mit Bedeutung

Die Macht der Steine: die Symbolik der Mineralien

Symbolschmuck von DIEMER für ein klares Statement

Welche Art von Symbolschmuck gibt es?

Einige Schmuckstücke, wie beispielsweise Eheringe, aber ebenso Siegelringe oder Amtsketten, habe eine starke Symbolkraft und stehen für bestimmte Werte, Kompetenzen oder einen sozialen Stand. Solcher Schmuck ist jedoch nicht gemeint, wenn es um Symbolschmuck geht. Vielmehr dreht es sich in dieser Kategorie um dekorative Accessoires, die mit einem Zeichen oder Sinnbild versehen sind. Diese Symbole sind entweder allgemein bekannt oder haben eine persönliche Bedeutung für den Träger oder die Trägerin.

Wer Schmuck mit bildlicher Aussagekraft trägt, dem kommt es nicht nur auf ein Highlight im Outfit an: Der Symbolanhänger oder Ring gibt Hinweise auf die Persönlichkeit seines Besitzers. Ein schlichtes Beispiel: Ein als Schmuckanhänger getragenes Kreuz deutet darauf hin, dass der Träger in christlicher Tradition an Gott glaubt.

Im Sortiment von DIEMER erhalten Sie Symbolschmuck in verschiedenen Größen und Design-Varianten, unter anderem als:

  • Anhänger für Halsketten oder als Charme fürs Armband
  • Ringe, breit oder mit Scheibe
  • Ohrringe und Stecker mit Anhänger oder Aufsatz
  • Broschen
  • Schmuck-Sets als Ensembles aus zusammenpassenden Stücken

Tipps zum Tragen von Schmuck mit Bedeutung?

Symbolschmuck von DIEMER unterscheidet sich vom Material oder von der Herstellung her nicht von neutralem Schmuck. Wenn der Anhänger oder der Ring für Sie eine besondere Bedeutung hat, werden Sie ihn jedoch möglichst oft tragen wollen und nicht nur, um ein Outfit aufzuwerten. Bei der Entscheidung für ein neues Schmuckstück mit symbolischem Wert kann es daher hilfreich sein, wenn Sie im Hinblick auf Design und Farbe des Schmucks sorgfältig abwägen, was am besten mit Ihrem üblichen Modestil harmoniert.

Von Kreuzen, Herzen und Yin-Yang: abstrakte und altbekannte Symbole

Viele Bildzeichen, die Sie bei Symbolschmuck finden, sind so alt und kulturell etabliert, dass sie keiner weiteren Erläuterung bedürfen. Grob lassen sich verschiedene Kategorien unterscheiden.

Spirituelle Symbole sind ein Erkennungszeichen für Angehörige eines religiösen Bekenntnisses, einer Philosophie beziehungsweise einer Denkschule. Neben den Merkmalen der Weltreligionen – Kreuzen, Davidsternen oder Stern und Halbmond – ist vor allem das chinesische Yin-Yang-Symbol populär. Dieses Zeichen verkörpert duale, sich ergänzende Kräfte. Es handelt sich um einen durch eine geschwungene Linie geteilten Kreis mit einer hellen und einer dunklen Seite und einem Punkt innerhalb der jeweils entgegengesetzten Farbe. Ursprünglich stammt das Symbol aus dem Taoismus.

Eucharistische Fische – eine stilisierte Fischsilhouette aus zwei gegenläufigen Kurven – sind ein frühchristliches Symbol und in freikirchlichen Gemeinden weit verbreitet.

Zu den traditionellen Symbolen gehören Anker (für Treue und Vertrauen), Kleeblätter oder Hufeisen (für Glück) und natürlich Herzen als Liebessymbol. In Kombinationen finden sich nicht selten Anker, Herz und Kreuz bei Schmuck mit der Bedeutung Glaube – Liebe – Hoffnung.

Wussten Sie, dass das, was uns heute als Herzsymbol so geläufig ist, ursprünglich ein stilisiertes Efeublatt war und für Beständigkeit stand? Auch anderweitig haben florale Motive Eingang in den Symbolschmuck gefunden, allen voran der in vielen Kulturen existierende „Lebensbaum“, aber genauso das Ginkgo-Blatt, das für Hoffnung und Freundschaft steht.

Zeichen für Eingeweihte: Schmuck mit Bedeutung

Nicht jeder Symbolschmuck lässt sich so offensichtlich entschlüsseln. Manche Zeichen wie der Uroboros (eine sich in den Schwanz beißende Schlange) oder das Unendlichkeitssymbol (eine liegende Acht) sehen sich bei manchen Darstellungen ähnlich. Bildnisse ägyptischer oder südamerikanischer Götter sind nur zu entschlüsseln, wenn der Betrachter weiß, wofür diese im jeweiligen Pantheon zuständig sind. Das gilt ebenso für asiatische Schriftzeichen und Hieroglyphen. Raffiniert ist Schmuck mit Bedeutung, der sich ausschließlich bei genauerem Hinsehen und präzisem Hintergrundwissen erschließt. So sind ist eine Abbildung eines archäologischen Artefakts oder Gemäldes ein exzellenter Aufhänger für Gespräche unter Kennern.

Amulette, Talismane – die Magie von Symbolschmuck

Manche Schmuckanhänger, die für die einen auf den ersten Blick nur interessant aussehen, sind für andere ein Glücksbringer. Zum Beispiel ist die „Hand der Fatima“, ein traditionelles Symbol aus Nordafrika und dem Nahen Osten, das vor dem „bösen Blick“ und dem Einfluss von Dschinn schützt. Traumfänger aus der Tradition nordamerikanischer Ureinwohner sollen ungute Träume einfangen. Dazu hängt man sie eigentlich in der Nähe des Betts auf; sie sind aber ebenfalls als Halsschmuck erhältlich.

Krafttiere: die Symbolik von Adler und Co.

Wenn Sie eine Tierdarstellung als Schmuckstück wählen, gibt es eine Reihe „typischer“ Wesen, die sowohl ihre Spezies abbilden als auch eine verschlüsselte Nebenbedeutung haben. Wer etwa einen Elefanten als Schmuckanhänger trägt, ist nicht (nur) ein Fan der Dickhäuter. Hier einige Beispiele für klassische Tier-Schmuckstücke.

  • Elefant: Klugheit und Stärke
  • Delfin: Sanftmut und Freude
  • Skarabäus: Glück und Unsterblichkeit
  • Eule: Weisheit und Intelligenz
  • Schlange: Unendlichkeit und Heilkraft
  • Asiatischer Drache: Glück, Intelligenz und Reichtum
  • Einhorn: Reinheit und Kraft
  • Krake: Regeneration und Einfallsreichtum

Bei Männerschmuck sind vor allem Adler, Löwen und Wölfe beliebte Motive: Sie verkörpern Kraft, Mut und Männlichkeit.

Im DIEMER Online-Shop finden Sie Zeichen, Figuren und Sinnbilder für Hand, Hals und Ohr aus Edelmetall, mit und ohne Steinbesatz und aus Materialien wie Emaille oder Muranoglas.

Die Macht der Steine: die Symbolik der Mineralien

Weniger selbsterklärend als die figürlichen Schmuckanhänger ist beim Symbolschmuck die tiefere Bedeutung von Edelsteinen. Dennoch ist bei Schmuck, für den Edel- oder Halbedelsteine verarbeitet werden, eine über die Ästhetik hinausgehende Bedeutungsebene vorhanden.

Edelsteinen werden traditionell unterschiedliche Eigenschaften zugeschrieben. Es gibt darüber hinaus Querverbindungen zu den Tierkreiszeichen, die übrigens ebenso als Schmuck mit symbolischer Bedeutung gelten). Der Gedanke dahinter ist, dass Steine aufgrund ihrer mineralischen Struktur „Schwingungen“ ausstrahlen und bestimmte Effekte auslösen. Wenn Sie sich für ein Schmuckstück mit Stein entscheiden, können Sie die Aussagekraft Ihres Schmuckes genauer bestimmen – vor allem, was Ihr Lebensgefühl und Charaktereigenschaften betrifft.

Rauchquarz wird zum Beispiel nachgesagt, dass er Selbsterkenntnis und Lebenslust bringt, Saphire stehen für Rationalität und Klugheit. Amethysten symbolisieren Geborgenheit und Wärme, Rubine beziehungsweise Rosenquarz Liebe. Smaragde verkörpern Schönheit und Gerechtigkeit. Selbst auf Perlen lassen sich Deutungen übertragen: Perlmutt bedeutet Selbstvertrauen.

Symbolschmuck von DIEMER für ein klares Statement

Ob Sie eine persönliche Botschaft vermitteln möchten, sich einen Glücksbringer wünschen oder einfach Gefallen an Symbolschmuck von DIEMER gefunden haben – lernen Sie die Schönheit und exquisite Qualität der hochwertigen Ringe, Schmuckanhänger, Broschen und Ohrringe kennen. Sie wählen zwischen klassischen Zeichen oder Symbolen mit versteckter Bedeutung, mit und ohne Stein oder Perle, die sich zum täglichen Tragen in unterschiedlichen Lebenslagen eignen; sei es als Glücksbringer, Amulett oder modisches Accessoire.

Entdecken Sie bei Ihrem Online-Juwelier DIEMER Ihren persönlichen Schmuck mit symbolischer Bedeutung.


waiting...

Kontakt
0180/5 22 35 35*Unsere kompetenten Schmuckberater/-innen sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie da. Bei Bestellungen und sonstigen Themen von 6:00 bis 24:00 Uhr - auch an Sonn- und Feiertagen! *(14 Cent/Min. inkl. MwSt. a.d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a.d. Mobilfunk).
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Folgen Sie uns
Unsere Partner
  • Deutsche Post
  • DHL
  • Telekom
  • EHI
Sicher Einkaufen
  • EHI
  • Bundesverband E-Commerce und Versandhandel
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 4,95 € Versandkosten je Bestellung.